Riester-Rentenversicherung

Riester Rente Verbraucherfachportal mit Testsiegern im Vergleich

Private Altersvorsorge

Das Interesse an der privaten Altersvorsorge ist bei vielen Bürgern nur gering. Obwohl von allen Seiten dringend dazu geraten wird. Jeder sollte eine zusätzliche private Altersvorsorge als Ergänzung zur gesetzlichen Rente abschließen. Hier helfen Riester und die private Rente enorm.

Mangelndes Interesse an einer privaten Altersvorsorge

Fakt ist, das die meisten Bundesbürger hinsichtlich der Riester-Rente falsch bzw. gar nicht über die Möglichkeiten und den staatlichen Riester Fördergelder informiert sind. Hinzu kommt, dass es gerade junge Menschen nur selten als notwendig erachten, rechtzeitig in die eigene Altersvorsorge zu investieren. Statistiken zufolge sind sage und schreibe mehr als 70 Prozent der deutschen Staatsbürger nicht bzw. lediglich unzureichend über die Vorteile der Riester-Rente bzw. über das Thema „Altersvorsorge und die Alternativen“ informiert. Dass sie demnach ohne weiteres auf die damit verbundenen finanziellen Zuwendungen im Alter verzichten, halten Experten für überaus bedenklich. Hier ist Handlungsbedarf gefragt. Denn dass sich eine derartige Zurückhaltung seitens der Verbraucher langfristig in den meisten Fällen als überaus negativ erweisen wird, stellt sich in der Regel erst nach Jahren heraus.

Erst viel zu spät wird oftmals erkannt, wie viel Geld tatsächlich verschwendet bzw. „verschenkt“ wurde und wie gering die zu erwartenden Rentenzahlungen aus der gesetzlichen Rentenkasse tatsächlich sein werden. Jedoch ist es im Rentenalter selbst natürlich bereits zu spät, die „Rentenlücke“ zu kitten. Aber dabei ist es im Grunde genommen so einfach, relevante Hintergrundinformationen zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen bzw. zur Riester-Rente im Besonderen zu erhalten. Das Internet bietet in diesem Zusammenhang eine Fülle an Informationen und hilfreichen Kontaktadressen an.

Auch die Möglichkeit, einen so genannten Altersvorsorge-Vergleich der zahlreichen Versicherer durchzuführen – selbstverständlich kostenfrei und unverbindlich – ist ein überaus nützliches Instrument, die ideale Altersvorsorge zu finden. Fordern Sie Ihren Vergleich gleich jetzt an.

Vergleich anfordern kostenlos & unverbindlich

Nur wer rechtzeitig aktiv wird und sich möglichst frühzeitig Gedanken über die eigene Altersvorsorge macht, muss langfristig keine große Angst mehr vor eventuellen finanziellen Engpässen im Alter haben. Um die staatlichen Prämien, in vollem Umfang nutzen zu können, darf der Riester-Vertrag nicht vor dem Ablauf des 60. Lebensjahres ausgezahlt werden. Die Auszahlung selbst erfolgt zum gegebenen Zeitpunkt ausschließlich auf der Basis einer monatlichen Rentenzahlung oder als „Auszahlungsplan“ mit der Option der anschließenden „Verrentung“.