Riester-Rentenversicherung

Riester Rente Verbraucherfachportal mit Testsiegern im Vergleich

Hybrid-Modelle

Die Riester Rente ist hybrid strukturiert. Ein hybrider Aufbau bedeutet, dass es zum einen Garantien gibt und zum anderen auch Chancen auf hohe Renditen. Die hybride Riester Rente ist von staatlicher Seite eingeführt worden. Seitdem wird die Riester Rente nach dem Hybriden Modell angeboten.

Höchste Sicherheit bei den hybriden Riester Verträgen

Hinsichtlich der Riester-Rente ist der Begriff "Hybrid Modell" bereits seit Jahren im Gebrauch. Da die Riester Rente das Hybrid Modell quasi verkörpert.

Bei der Riester Rente verhält es sich so, dass von staatlicher Seite eine so genannte Beitragssummengarantie vorgegeben worden ist. Riester Hybrid-Modelle garantieren dem versicherten Riester Sparer eine hundertprozentige Sicherheit des eingelegten Kapitals. Der Versicherungsanbieter verpflichtet sich gegenüber dem Versicherungsnehmer vertraglich, den eingezahlten Teil (sprich: die Beiträge) in einen so genannten „konventionellen Deckungsstock“ zu investieren, was im Klartext bedeutet, dass das Kapital des Versicherungsnehmers zum größten Teil in festverzinsliche Anlagen angelegt wird.

Im Zusammenhang mit einigen neuen Investment-Innovationen taucht aktuell immer häufiger die Bezeichnung „Hybrid-Modell“ auf. Hier versuchen viele Finanz-Experten, das mit der Riester-Rente verbundene Hybrid Investment-Konzept auch auf andere Finanzdienstleistungen auszudehnen. Gerade in Bezug auf die gewinnbringenden, neu entwickelten Arten von Fondspolicen sowie der damit verbundenen Garantiezinsabsenkung verbergen sich auch hier attraktive Renditechancen für Sparer.

Riester Hybrid Modell: Anbieter gibt es viele - welchen wählen Sie?

Wer also Sicherheit gepaart mit Renditechancen und zudem staatliche Förderungen sucht, ist mit einer Hybrid Riester Rente bestens beraten. Welcher Anbieter diese Hybrid Riester Tarife in seiner Angebotspalette anbietet, erfahren Sie durch unserer Experten. Wir untersuchen aktuell Riester Hybrid Renten auf Anlagechancen und Kostenstruktur.

Fordern Sie Ihren persönlichen Vergleich der Riester Renten mit Hybrid Struktur an und Sie werden sehen, es lohnt sich. Die Leistungsmerkmale der einzelnen Tarife gehen teilweise stark auseinander. Da die Verwaltungskosten der Gesellschaften unterschiedlich sind und somit auch die Renditen der Hybrid Verträge variieren.