Was bleibt aus der Riester – Rente? Stiftung Warentest veröffentlicht Fakten

Geschrieben von am 1. Februar 2015

Auf den Seiten von test.de der Stiftung Warentest ist derzeit zu lesen, dass die Riester Sparer aufpassen müssen. Die derzeitig am Markt vorherrschenden niedrigen Zinsen sind für die Riester Rente nicht förderlich.

Der Garantiezins

Neue Riesterverträge werden seit 2015 nur noch mit einem Garantiezins von 1,25% abgeschlossen. Bis dahin waren es immerhin noch 1,75%. Sinkende Renditen sind natürlich die Folge. Da stellt sich die Frage, was nach Abzug aller Kosten für den Sparer noch bleibt. Die Verzinsung der Riester – Banksparpläne steht und fällt mit dem allgemeinen Zinsniveau. Hat der Sparer nun einen Sparplan, der an die Umlaufrendite gebunden ist, merkt er relativ schnell, dass seine eigene Rendite immer mehr schwindet. Ende 2014 sank die Umlaufrendite unter 0,5%.

Experten und Anbieter

Dass den Riester –Sparen nun sinkende Renditen drohen, ist Fakt. Bei Sparplänen sind sogar Minuszinsen denkbar. Allerdings sind laut test.de Finanztest – Experten der Meinung, dass sich das nicht auf die Riester – Sparer auswirkt. Auf der anderen Seite haben sich bereits die ersten Schweizer Anbieter von Riester Versicherungen aus dem Geschäft zurückgezogen. Swiss Life, Basler und Helvetia begründen das mit den niedrigen Absatzzahlen.

Nullverzinsung und Minuszins?

Die Verzinsung der Umlaufrendite – Sparpläne liegt in aller Regel einen halben Prozentpunkt unter der Umlaufrendite. Die lag nun Ende 2014, wie oben erwähnt, bei 0,5%. Was bleibt? Den Sparern droht eine Nullverzinsung. Eine noch niedrigere Verzinsung als Null sollte allerdings von den Banken ausgeschlossen werden.

Tipp der Stiftung Warentest: Sollte es dazu kommen, dass der Zins unter Null sinkt, weil das im betreffenden Versicherungsvertrag nicht eindeutig geregelt ist, dann kann der Versicherungsnehmer seinen Vertrag einem anderen Anbieter übertragen.

Außerdem rät Finanztest dazu, einen Riester – Sparplan abzuschließen, der nicht nur den Basiszins, sondern außerdem ein Bonussystem anbietet. Ausführliche und weiterführende Informationen gibt es im aktuellen Special zum Thema: Special Riester-Banksparpläne und im Test Riester-Banksparpläne aus Finanztest 11/2013.

Kategorie / Thema: Allgemein, Nachrichten, News, Riester Rente
  • Facebook
  • Windows Live Favorites
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Yahoo Bookmarks
  • Mister-Wong
  • Share/Bookmark

Kommentare als RSS

Einen neuen Kommentar schreiben:

 

 

 

* Pflichtfelder