Riester-Rentenversicherung

Riester Rente Verbraucherfachportal mit Testsiegern im Vergleich

Altersvorsorge Alternativen

In der privaten Altersvorsorge gibt es unzählige Produkte. Wir vergleichen die Altersvorsorge und beraten Sie gern zu den verschiedenen Tarife und Alternativen.

Welche Alternativen zu Riester und Rürup gibt es?

Die private Altersvorsorge ist in aller Munde. Klar ist: die gesetzliche Rente wird in Zukunft kaum noch reichen um den gewohnten Lebensstandard beizubehalten. Jeder Bürger ist aufgerufen, privat für sein Alters vorzusorgen. Die Angebotspalette ist sehr groß, denn es gibt viele Altersvorsorge Alternativen zu Riester und Rürup.

Altersvorsoge Alternativen zu Riester und Rürup Rente sind nicht staatlich gefördert und genießen daher auch keinen rechtlich garantierten Bestandsschutz der Einzahlungen. Dennoch sind solche Altersvorsorge Alternativen zu Riester und Rürup attraktiv, da durch sie ein generationenübergreifender Vermögensaufbau möglich ist, da das angesparte Kapital vererbbar und meist frei verfügbar ist. Ein weiterer Vorteil von Altersvorsorge Alternativen zu Riester und Rürup ist im Rahmen der Besteuerung gegeben. Viele staatlich geförderte Produkte sehen im Alter eine volle Rentenversteuerung vor. Nicht geförderte Produkte werden im Rentenalter nur mit dem Ertragsanteil versteuert.

Aktienfonds-Sparpläne als Altersvorsorge Alternativen zu Riester und Rürup

Aktienfonds-Sparpläne sind eine der am weitesten verbreiteten Art der privaten Altersvorsorge und eine der attraktiven Alternativen zu Riester und Rürup. Sie werden von Banken, Direktbanken und Fondsgesellschaften angeboten und investieren das Geld der Sparer in einen oder mehrere Aktienfonds. Diese Kapitalanlage wird nicht staatlich gefördert, sodass der Anleger frei wählen kann, wann und in welcher Form er über sein Vermögen verfügen will. Die Renditen bei einem Aktienfonds-Sparplan ist oftmals recht hoch, allerdings ist auch das Risiko nicht zu vernachlässigen. Immerhin wird in Aktien investiert, die den Schwankungen an der Börse unterliegen. Das kann sogar zu einem Totalverlust führen. Daher sollten Aktienfonds-Sparpläne als Altersvorsorge und somit als Alternative zu Riester und Rürup Rente mit Bedacht ausgewählt werden.

Immobilien und Lebensversicherungen als Altersvorsorge

Ebenfalls sehr weit verbreitet ist der Erwerb oder Bau von Immobilien. Da die Immobilien in der Regel zu Zeiten des Ruhestandes bezahlt sind, werden die monatlichen Kosten minimiert. Auch Immobilien die vermietet werden, tragen zum Bestreiten des Lebensabends bei. Allerdings muss in diesem Zusammenhang beachtet werden, dass der Überschuss der Einnahmen als Einkommen versteuert werden muss. Alternativ dazu kann auch die Investition in Immobilienfonds eine Alternative zu Riester Rente und Rürup darstellen.

Eine weitere beliebte Art der Altersvorsorge sind Lebensversicherungen, hierbei vor allem die Lebensversicherungen mit Kapitalbildung. Durch die Lebensversicherung kann auf der einen Seite der vorzeitige Tod des Versicherungsnehmers (meist der Ernährer der Familie) abgesichert werden. Auf der anderen Seite gibt es einen Sparanteil, sodass im Erlebensfall mit der Auszahlung einer bestimmten Versicherungssumme zu rechnen ist. Lebensversicherungen als Alternative zur Riester Rente und Rürup Rente sollten Bestandteil einer durchdachten und gemischten Altersvorsorge sein.

Altersvorsorge Produkte im Vergleich

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, verschiedene Produkte und Anbieter zu analysieren. Dabei vergleichen wir hunderte Tarife der privaten Altersvorsorge um so den individuellen Anforderungen gerecht zu werden. Unsere freien und unabhängigen Altersvorsorge Experten helfen Ihnen so, dass passende Produkt zu finden. Egal ob Riester, Rürup, betriebliche Altersvorsorge oder klassische Lebens/- bzw. Rentenversicherung. Wir vergleichen für Sie - schnell und zuverlässig!